Lohme auf Rügen: Haus kurz vor Absturz

Lohme auf Rügen: Haus kurz vor Absturz

Wer die Bilder sieht, glaubt seinen Augen nicht: Ein von der Diakonie 2002 neuerbautes Gebäude für Suchtkranke in Lohme auf Rügen steht kurz vor dem Absturz in den Lohmer Hafen!

Die Diakonie in Lohme ist seit 2008 geschlossen

Die Diakonie in Lohme ist seit 2008 geschlossen.

Abbruchkante an der Diakonie Lohme

Abbruchkante an der Diakonie Lohme

Als es im Herbst des Jahres 2003 zu großen Abgängen der Steilküste in Lohme kam, musste die Einrichtung über Nacht geräumt und geschlossen werden. Das Gelände wurde gesichert und abgesperrt. Eine Durchgangsstrasse wurde in das Ortsinnere verlagert.

Jedoch einen Abrisstermin gibt es bisher nicht.

Angesichts weiterer Auswaschungen und Erdabgängen in diesem Bereich droht nun das Haus in die Tiefe zu stürzen.

Ich denke, hier sollte nun schnellstens gehandelt und der geordnete Abriß veranlasst werden!

(Inzwischen steht das Haus nicht mehr.)

Kommentar verfassen