Schlagwort Strand

Strandspaziergang in Dranske

Kleinbus hinter der Dühne

Reizvoll zwischen Ostsee und Bodden gelegen, lohnt sich für jeden Urlauber oder Rüganer auch im Winter ein Ausflug hierher. Nicht nur die Ruhe und das Gefühl der Abgeschiedenheit kann man hier intensiv erleben. Besonders schön ist hier die unglaubliche Nähe zur Insel Hiddensee und seinen Leuchtturm Dornbusch.

Leipziger on Tour [Große Rügenrundfahrt]

Altar der Pfarrkirche Altenkirchen

Das Fischerdorf Vitt steht schon seit Jahrzehnten auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbe. Es ist urig, klein und beschaulig. Seine 8eckige Kapelle ist das weithin sichtbare Aushängeschild. Pastor Kosegarten aus Altenkirchen ließ sie 1806 bauen. Aus Anlass des über 200jährigen Bestehens der kleinen Uferkapelle, wurde sie in den letzten Monaten umfassend restauriert.

Rüganer trifft Fischland-Darß [Geburtstags-Tour]

Zeesenboot in Zingst auf dem Bodden

Jürgen, unser liebenswürdiger Fischer und Urgestein aus Breege, hat sich einen kleinen Lebenstraum erfüllt. Denn als Fischer war er mit seinem Kutter in den Fanggründen rund um die Boddengewässer von Fischland-Darß-Zingst unterwegs. Aber er muss schon bis auf seine Kindertage zurückblicken, dass er die Halbinsel das letzte Mal richtig betrat.

Usedomrundfahrt mit Unwetterpotential

Seebrücke Ahlbeck auf Usedom

In Ahlbeck angekommen. Das Kaiserbad zeigt sich wettermäßig nicht von seiner besten Seite – Regen ☂. Schnell noch einen Abstecher zum Strand unternommen und die Ahlbecker Seebrücke in Augenschein genommen.

Ein Sommertag auf Fischland-Darß-Zingst

Bei sommerlichen 25 Grad starteten wir in Göhren um 9:00 Uhr zu unserer Tour zur Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Die Fahrt führte uns zunächst durch die wunderschöne Alleenstraße entlang der alten Kleinbahnstrecke von Putbus bis Stralsund. Von der Rügenbrücke genossen wir den Ausblick auf die alte Hansestadt. Nach 30 Minuten erreichten wir die Stadt Barth. Danach ging es

Weiterlesen